Neue Sitzgelegenheit für den Kindergarten

14. Juli 2017 Kommentare deaktiviert für Neue Sitzgelegenheit für den Kindergarten

Beim Malwettbewerb der Immobilienfirma Engel & Völkers konnten wir durch ein künstlerisch begabtes Kind aus unserem Kindergarten ein Preisgeld einstreichen. Dieses Geld floss mit in die Finanzierung einer neuer Sitzgelegenheit für den Garten ein. Dies konnte im Juni 2017 realisiert werden. Nun können alle Kinder zusammen sitzen, essen, spielen, malen und gemeinsame Feste feiern.

Unser aktuelles Projekt: Wasserspielplatz

14. Juli 2017 Kommentare deaktiviert für Unser aktuelles Projekt: Wasserspielplatz

Seitdem unsere alte Matschanlage abgebaut werden musste, fehlte den Kindern im Garten eine Möglichkeit, das Element Wasser zu erleben und zu erkunden. Daher hat sich der neue Fördervereinsvorstand mithilfe des Elternrates zum Ziel gesetzt, den Wunsch der Bauernhofkinder nach einem Wasserspielplatz zu verwirklichen. Dies wurde von Dipl. Bildhauer Michael Grasemann aus Dresden am 21. Juni realisiert, pünktlich zum Sommeranfang!

Wir haben seit September 2016 fleißig Gelder gesammelt und hatten das Glück, Preisgelder bei der Aktion „Krümel hilft“ der Bäckerei Steinecke/Ihr Bäcker GmbH zu gewinnen. Dieses Jahr hat die HIT-Stiftung Kinder brauchen Zukunft uns freundlicherweise mit einer Geldspende auch unterstützt. Wir bedanken uns recht herzlich!

Förderverein und Elternrat sind auch in den vergangenen Monaten sehr fleißig gewesen: durch unseren Floh- und Frühlingsmarkt, die Elterncafes, die durch den Elternrat ins Leben gerufen wurden, und unsere Sammelaktionen konnten wir auch unseren Beitrag dazu leisten.

Ohne die tatkräftige Unterstützung unserer Eltern wären unsere Sammelaktionen (Altpapier, Pfand, shuuz Aktion, gebrauchte Stifte, Schulengel) nicht möglich – hierfür ein dickes Dankeschön!

Der Hühnerstall steht!

15. November 2012 Kommentare deaktiviert für Der Hühnerstall steht!

Wir haben es geschafft – der Hühnerstall steht!

Große Freude im Kindergarten bei Groß und Klein. Der Hühnerstall steht und somit haben die Kinder nun erstmals ein eigenes großes Klettergerüst im Kindergarten. Derzeit fehlt als letzter Arbeitsschritt noch die Umrandung, der TÜV hat das Klettergerüst jedoch bereits Anfang November ohne Beanstandungen abgenommen. Somit steht einer Eroberung durch die Kinder nichts mehr im Wege.

Unser neues Klettergerüst - der Hühnerstall

Unser neues Klettergerüst – der Hühnerstall

Fast ein Jahr Vorbereitungszeit wurde benötigt, um das Projekt zu realisieren. Dazu gehörten das Sammeln von Geldspenden, die Planung und Entscheidung für einen Anbieter (in unserem Falle der Anbieter spielart aus Laucha) und ein Modell, das Einholen von Genehmigungen des Kindergartens, des Trägers sowie des Vermieters, Erdarbeiten, Fundamentarbeiten, Aufbau, Einbringung des Fallschutzkieses und noch vieles mehr. Bei den Arbeitseinsätzen konnte sich der Förderverein immer auf die tatkräftige Hilfe der Eltern verlassen, hierfür ein dickes Dankeschön.

Unser neues Klettergerüst - der Hühnerstall

Unser neues Klettergerüst – der Hühnerstall

Wir sind unendlich solz, dieses tolle Projekt erfolgreich realisiert zu haben und sind gespannt, wie sich das Klettergerüst im harten und schonungslosen Kindergartenalltag bewährt.

Und nun nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an die bisherigen Spender, Sponsoren & Unterstützer:


Stiftung "Leipzig hilft Kindern"
Stiftung „Leipzig hilft Kindern“

HIT Stiftung "Kinder brauchen Zukunft"
HIT Stiftung „Kinder brauchen Zukunft“

Siamar Reisen GmbH
Siamar Reisen GmbH

Hörgerätezentrum Gabriele Gromke
Hörgerätezentrum Gabriele Gromke

Volksbank Leipzig
Volksbank Leipzig

Raab Karcher
Raab Karcher

Cochlear
Cochlear

Spielart GmbH
Spielart GmbH

Jaeger Gruppe Bernburg
Jaeger Gruppe Bernburg

Gartengestaltung Bernhard
Gartengestaltung Bernhard
… sowie an den Elternrat, den Kindergarten sowie alle privaten Spender und Helfer
Jeder Euro hilft!

Unser aktuelles Projekt „Hühnerstall“

26. Juli 2012 1 Kommentar

Update im Juli 2012: Unser Projekt Hühnerstall steht kurz vor der Realisierung. Aufgrund der großen & kleinen Spenden sowie der Aktivitäten der Eltern und des Fördervereins, Spender und Sponsoren zu gewinnen, wird jetzt die Umsetzung im Detail geplant.

* * * * *

Da die derzeit vorhandene Kunststoffrutsche im Garten des Bauernhofkindergartens leider die Sicherheitsanforderungen nicht mehr erfüllt, wollen wir als Förderverein ein zertifiziertes Klettergerüst mit integrierter Rutsche realisieren. Das wünschen sich unsere Kinder schon lange.
Dies können wir aus finanziellen Gründen nicht allein umsetzen. Deshalb suchen wir auf diesem Weg Spender und Sponsoren, um das Projekt „Hühnerstall“ noch in diesem Jahr durch spielart verwirklichen zu können.

Projekt Hühnerstall (Bild: Eigentum von spielart GmbH)

Projekt Hühnerstall (Bild: Eigentum von spielart GmbH)

Wir sind für jede kleine und große Spende auf das Konto des Fördervereins dankbar. Auch die Eltern sind aktiv. So fließen die Erlöse aus Flohmärkten direkt auf das Konto des Fördervereins. Die Kinder sammeln weiterhin Altpapier. Sammeln sie mit! Die Altpapierspenden können im Kindergarten abgegeben werden.

Spendenkonto:
Bank: Volksbank Leipzig eG
BLZ: 86095604
Konto: 307118998

Ein herzliches Dankeschön an die bisherigen Spender & Sponsoren:


Stiftung "Leipzig hilft Kindern"
Stiftung „Leipzig hilft Kindern“

HIT Stiftung "Kinder brauchen Zukunft"
HIT Stiftung „Kinder brauchen Zukunft“

Siamar Reisen GmbH
Siamar Reisen GmbH

Hörgerätezentrum Gabriele Gromke
Hörgerätezentrum Gabriele Gromke

Volksbank Leipzig
Volksbank Leipzig

Raab Karcher
Raab Karcher

Cochlear
Cochlear

Spielart GmbH
Spielart GmbH

Jaeger Gruppe Bernburg
Jaeger Gruppe Bernburg

Gartengestaltung Bernhard
Gartengestaltung Bernhard
… sowie an alle privaten Spender
Jeder Euro hilft!

Subbotnik im Bauernhofkindergarten Mölkau

24. April 2012 Kommentare deaktiviert für Subbotnik im Bauernhofkindergarten Mölkau

Am vergangenen Samstag war es wieder soweit für den alljährlich im Frühling stattfindenden Subbotnik-Einsatz im Bauernhofkindergarten Mölkau. Wie in jedem Jahr hatte der Elternrat in Zusammenarbeit mit der Leitung zum Garteneinsatz aufgerufen. Es fanden sich am 21. April 2012 ca. 30 Eltern, Pädagogen und Kinder im Garten und Außengelände des Kindergartens ein, um diesen für die kommenden Monate herzurichten.

Auf dem Arbeitsplan standen in diesem Jahr u.a. das Streichen des Stalles, der Aufbau eines Tomatengewächshauses, eines Komposters und eines neuen Außenstalles für die Kaninchen. Des Weiteren wurden Sitzgelegenheiten erneuert, der Weidentunnel repariert und diverse Gartenarbeiten erledigt. Zum Erfolg des Garteneinsatzes sowie zur Arbeitserleichterung trugen in diesem Jahr großzügige Sachspenden durch verschiedene Baumärkte bei: Danke an das Dehner Gartencenter in Taucha, den Praktiker Baumarkt in der Torgauer Straße und den Globus Baufachmarkt Markkleeberg-Wachau.